Startseite

Freitag, 25. Juli 2014

Katy Perry Killer Queen's Royal Revolution - REVIEW

Hallo ihr Lieben,

heute darf ich euch mal wieder Dank Der-Beauty-Blog und Beautytesterin ein tolles Parfum vorstellen und zwar Killer Queen's Royal Revolution von Katy Perry. Vielen Dank an dieser Stelle! :)

Vorgestern kam das Päckchen liebevoll verpackt bei mir an und ich muss gestehen, es war eher Liebe auf den ''zweiten Schnupper''. Dazu später mehr, erstmal ein paar Bilder.





Wie ihr seht, ist die Umverpackung schon recht auffällig gestaltet. Der petrol-farbene Karton ist mit barocken Ornamenten verziert und gefällt mir wirklich sehr gut. Zudem ist mittig das Logo von Katy Perry angebracht. Ich finde die Optik sehr stimmig, wahrscheinlich hätte ich ''Verpackungsopfer'' auch im Laden mal dran geschnuppert.

Und auch der Flakon ist wirklich hübsch anzusehen. Er gleicht einem Diamanten oder Juwelen und hat einen hübschen Farbverlauf, von einem kräftigen petrol bis hin zu einem etwas dezenteren türkis-Ton.

Nun aber zum Duft an sich. Wie eben bereits angedeutet, konnte mich ''Royal Revolution'' beim ersten Testschnuppern nicht überzeugen. Der Duft hing mir irgendwie sehr lästig in der Nase und war für meinen Geschmack viel zu aufdringlich und schwer.

Je länger ich ihn jedoch auf der Haut trage, desto angenehmer entfaltet sich der Duft. Die blumig-leichten Komponenten überwiegen nach einiger Zeit und auf der Haut bleibt ein wirklich frischer, sommerlicher Duft zurück. 

Kopfnoten: Pinke Freesie und Granatapfel
Herznoten: Jasminblütenblätter, Sandelholz und Orangenblüten
Basisnoten: Vanille, Orchidee, Moschus und Schwarzdorn

Leider ist der Duft nicht besonders langanhaltend und verfliegt nach einigen Stunden. Bei einem Preis von knapp 25€ für 30ml finde ich das aber verkraftbar. 



Fazit

Letztendlich konnte mich nicht nur das außergewöhnlich schöne Design, sondern auch der Duft an sich überzeugen. Wer noch auf der Suche nach einem mittelpreisigen Parfum für den Sommer ist, der sollte ab August mal ein Näschen von ''Royal Revolution'' nehmen.

Spricht euch das Design an?
Habt ihr schon ein Parfum von Katy Perry und wie findet ihr dieses?

Liebste Grüße,
Lara



Montag, 7. Juli 2014

essence wave goddess TE - meine Favoriten

Hallo ihr Lieben :)

Bestimmt habt ihr bereits einige Previews zur neuen ''wave goddess'' Trend Edition von essence gesehen.
Drei dieser Produkte sind mir gleich ins Auge gesprungen und wanderten sofort in mein Körbchen.
Welche das sind, zeige ich euch jetzt.



tinted lip balm - 01 loose your heart on the board & 02 life is better when you surf


Lippenpflegestifte sind ja mein ständiger Begleiter. In der Handtasche habe ich mindestens vier davon, die ich immer abwechselnd nutze und auch zu Hause wartet ein weiteres Dutzend darauf von mir benutzt zu werden.
Also war es irgendwie nur logisch, dass ich auch bei diesen beiden Schätzchen zuschlagen würde. :p

Allzu hohe Erwartungen hatte ich an die Produkte nicht. Ich ging davon aus, dass sie wohl kaum merklich Farbe abgeben würden und auch bei der Pflegewirkung war ich erstmal skeptisch.

Doch die tinted lip balms haben mich wirklich positiv überrascht. Zum einen geben sie tatsächlich Farbe ab und hinterlassen einen hübschen Glanz auf den Lippen, zum anderen kann sich die Pflegewirkung wirklich sehen lassen. Nach dem Auftrag fühlen sich die Lippen ganz zart und geschmeidig an und dieses Pflegegefühl hält auch durchaus einige Zeit an. Die Lippen werden nicht spröde oder trocken, dieses Problem habe ich nämlich leider häufig bei Lippenpflegestiften.

Was mir auch sehr gut gefällt, ist der leichte, fruchtige Duft der Lipbalms. 

Die Produkte enthalten jeweils 1,9g Lippenpflege, sie sind 12 Monate haltbar und kosten 2,29€.





highlighter powder - 01 sparkling goddess



Auch der Highlighter dieser Trend Edition durfte mich nach Hause begleiten.
Ich war irgendwie angefixt von dieser hübschen Hibiskusblüten-Prägung, sodass ich einfach nicht dran vorbei gehen konnte.

Das Highlighterpuder ist weißlich mit einem leichten rosé Stich und ist mit rosa-metallisch funkelnden Glitzerpartikeln durchsetzt, die allerdings nur bei direkter Sonneneinstrahlung auffallen.

So ist der Highlighter eher dezent, was für manche eventuell ein Nachteil sein mag. Ich hingegen finde, dass er gerade durch diese Eigenschaft besonders alltagstauglich ist und sich auch super im Dekolleté oder auf den Beinen macht.

Leider krümelt er ziemlich, wenn man ihn mit dem Pinsel aufnimmt, sodass die schöne Prägung nicht allzu lange sichtbar sein wird. Schade.

Es sind 9g des Highlighters enthalten, er ist 12 Monate haltbar und kostet 2,95€.


Das waren also meine Favoriten der ''wave goddess'' Trend Edition von essence.

Wie gefallen euch die Produkte?
Und welche durften euch nach Hause begleiten?

Herzlichst,
Lara





Samstag, 5. Juli 2014

Favoriten im Juni - Pflege & Kosmetik

Hallo ihr Lieben,

da ja nun einige Monate seit dem letzten richtigen Post verstrichen sind, möchte ich euch gerne meine Favoriten des vergangenen Monats zeigen.

p2 - delighting bronze body pearls


Die Body Pearls sind aus der ''Catch The Glow'' Limited Edition. Dezent aufgetragen hinterlassen sie einen gesunden Schimmer auf der Haut und leichte Bräune. Einfach perfekt für den sommerlichen Teint. :)


RdeL young - Maxi Definition Mascara


Diese Mascara benutze ich in letzter Zeit am liebsten. Sie trennt die Wimpern sauber und schenkt ihnen Fülle und einen tollen Schwung. Zudem krümelt sie nicht von den Wimpern ab, sobald sie getrocknet ist. Dieses Problem habe ich leider sehr oft bei günstigen Wimperntuschen.


L'Oréal - le teint perfect match


Mein absoluter Liebling unter den flüssigen Foundation ist derzeit das ''le teint perfect match'' Make-up von L'Oréal. Die Deckkraft ist für mich völlig ausreichend, der Teint wird ebenmäßig. Es ist luftig und zart, sodass ich es nach dem Einarbeiten in die Haut kaum noch merke. Werde es definitiv nachkaufen!


Diesel - Loverdose


Vor kurzem habe ich Loverdose für mich wiederentdeckt. Der Duft passt für mich perfekt zum Sommer. Mandarine, Sternanis und Vanille in der Kopf- bzw. Basisnote runden den blumig-süßlichen Duft perfekt ab. Wer ihn noch nicht kennt, sollte unbedingt mal dran schnuppern. :)


The Body Shop -  Bodybutter Erdbeere


Jaaa, ich liebe Erdbeeren!! Daher musste die Körperbutter unbedingt mit in meine Favoriten. Sie pflegt die von der Sonne (oder dem Solarium ;) ..) beanspruchte Haut streichelzart und hinterlässt ein wunderbares Hautgefühl. Der Erdbeerduft ist zum Glück sehr natürlich und langanhaltend.


Balea - Duschpeeling mit Mandarinen- und Orangenduft


Grundvoraussetzung für eine schöne, langanhaltende Bräune ist natürlich eine gut gepflegte Haut. Einmal die Woche befreie ich diese von alten Hautschüppchen, indem ich sie peele. Besonders gut gefällt mir das Peeling von Balea. Es riecht spritzig und frisch und macht einen guten Job. Daumen hoch!

essie - Go Ginza



Go Ginza von essie ist derzeit wirklich ''dauerpräsent'' auf meinen Nägeln. Der helle Fliederton ist auf den ersten Blick so unscheinbar und dennoch etwas besonderes. Ich liebe, liebe, liiieeebe die Farbe! Zur Qualität von essie brauche ich ja eigentlich nicht mehr viel sagen ;) .. Alles top.


So, das waren meine Favoriten des Monats Juni.
Kennt ihr die vorgestellten Produkte?
Was sind eure Favoriten für diesen Monat?

Liebste Grüße,
Lara







 
design by copypastelove and shaybay designs.